Konzept und Branding

Das Medienbäcker-Konzept

Der Medienbäcker. Er backt kein Brot sondern Websites. Maßgeschneiderte Konzepte und Lösungen für seine Kunden. Backofen-Temperaturen gibt es höchstens einmal bei einem Serverausfall oder Computerabsturz. Nix da mit Mehl, Zucker oder Salz – HTML5, CSS3 und JQuery sind die Stichworte die den Alltag des Medienbäckers beschreiben.

Warum gerade der Bäcker?

Wenig andere Berufe sind so traditionell, etabliert und althergebracht wie der Bäcker. Nicht so maßgebend relevant während der fast gesamten Menschheitsgeschichte. Brot kennt eigentlich jeder auf der ganzen Welt – ob arm oder reich, alt oder jung.
Auch zu Zeiten von industriell hergestellten Backwaren hat der ursprüngliche Bäckerberuf seine Existenzberechtigung. Es schmeckt einfach besser!

Auch beim Webdesign gibt es Aufback-Websites, Website-Backmischungen und Do-It-Yourself-Lösungen. Der Webdesigner mit seinem individuellen Webdesign hat jedoch immer noch seine Existenzberechtigung – ist sogar relevanter wie nie. Es wirkt einfach besser!

Der Markenauftritt

Einen kleinen Einblick in die Konzeption und Idee hinter dem Medienbäcker liefern folgende Bilder und Grafiken:

ci-alte
ci-1-icons
responsive